fit­IN­DU­STRY Head­quar­ter – Pro­jekt Hirzen

In Uzwil ent­steht die In­du­strie der Zu­kunft

Ab 2023 zeigen wir dir im brand­neu­en fit­IN­DU­STRY Head­quar­ter, was wir unter fort­schritt­li­chem Ar­bei­ten und In­no­va­ti­on im In­du­strie­sek­tor ver­ste­hen.

Am Stand­ort Uzwil fin­dest du unter an­de­rem:

  • Au­to­ma­ti­sier­te Pro­duk­ti­on
  • In­no­va­ti­on­LAB
  • Shared Ser­vices
  • Kin­der­be­treu­ung
  • Fit­ness-/Er­ho­lungs­be­reich

Standort Headquarter (ab 2023)

Hirzen, Uzwil

Ak­qui­si­tio­nen

Wir er­ach­ten die Ak­qui­si­ti­on oder Ex­pan­si­on über Zu­sam­men­schlüs­se als sehr re­le­vant für den zu­künf­ti­gen Erfolg. Unsere Stra­te­gie be­steht unter an­de­rem darin, Un­ter­neh­men mit ein­zig­ar­ti­gen Fä­hig­kei­ten, Tech­no­lo­gi­en, In­no­va­tio­nen oder gei­sti­gem Ei­gen­tum zu ak­qui­rie­ren, die un­se­ren Kunden, Part­nern und An­teils­eig­nern einen Mehr­wert bieten können.

Op­ti­mier­te Ge­schäfts­pro­zes­se

Ef­fi­zi­en­te, op­ti­mier­te Ge­schäfts­pro­zes­se und eine Voll­au­to­ma­ti­sie­rung des Pro­duk­ti­ons­pro­zes­ses sind ent­schei­dend für den Erfolg des Un­ter­neh­mens.

Wir ver­ste­hen den ge­sam­ten Wert­schöp­fungs­pro­zess als System – alle Pro­zes­se funk­tio­nie­ren ver­zahnt mit­ein­an­der. Eine kon­se­quen­te Um­set­zung schafft einen Wett­be­werbs­vor­teil durch tie­fe­re Kosten und ge­rin­ge­re Auf­wän­de. Mehr­fach­ar­beit, dop­pel­te In­for­ma­ti­ons­füh­rung und von­ein­an­der ab­wei­chen­de Da­ten­in­hal­te können so ver­hin­dert werden.

Shared Ser­vices

Alle Un­ter­stüt­zungs- und Ma­nage­ment­pro­zes­se werden von der Zen­tra­le im Head­quar­ter Uzwil für alle Stand­or­te und Un­ter­neh­mens­be­rei­che aus­ge­führt und im LAB wei­ter­ent­wickelt.

(Kosten)vor­tei­le

Durch den Zu­sam­men­schluss verschie­dener KMU und Spe­zia­li­sten zur fit­IN­DU­STRY, können Res­sour­cen op­ti­mal ge­nutzt werden. Die ein­zel­nen Unter­nehmens­bereiche sparen Kosten, dank der Zentrali­sierung und Konzen­tration von Auf­ga­ben, den Shared Ser­vices. Dies ga­ran­tiert auch einen hohen Pro­fes­si­o­na­li­sie­rungs­grad in allen Be­rei­chen.

In­no­va­ti­ve Ar­beits­mo­del­le

Zu­frie­de­ne Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter sind einer der Wich­tig­sten Grund­pfei­ler eines er­folg­rei­chen Un­ter­neh­mens. Im Rahmen un­se­rer in­no­va­ti­ven Ar­beits­mo­del­le bieten wir un­se­ren Mit­ar­bei­ten­den eine breite Pa­let­te an Fringe Be­ne­fits (Lohn­ne­ben­lei­stun­gen) – eine aus­ge­wo­ge­ne Work-Life-Ba­lan­ce ist wich­tig.

In­no­va­ti­ve Ar­beits­mo­del­le:

  • Workload-Sharing
  • Flache Hier­ar­chi­en
  • Ei­gen­in­itia­ti­ve & -ver­ant­wor­tung

Fringe Be­ne­fits:

  • Kin­der­be­treu­ung
  • Sport­an­ge­bot

Kon­tak­tie­re uns für deine Idee, dein Pro­jekt oder wei­te­re In­for­ma­tio­nen.